Philosophie

Ein offener Brief

Mein Name ist Andrea Röttger und ich habe mich schon mit 15 Jahren für den schönsten Beruf entschieden, den es gibt – ohne es damals gewusst zu haben. Ich habe bei vielen, verschiedenen Friseuren gearbeitet und mich bei jedem einzelnen weiterentwickelt, viel gelernt, nette und doofe Kollegen angetroffen. Mit Erreichung meines Meistertitels im Friseurhandwerk wurde es immer klarer: Das ist das, was ich will! Mit Menschen arbeiten, den täglichen Austausch mit Kunden und Kollegen erleben. Schönes tun.

Das i-Tüpfelchen: SKALP. Mein eigenes Unternehmen führen! Selbstbestimmt immer Neues angehen, Mitarbeiter zu tollen Friseuren werden lassen, erfolgreich ausbilden, sie groß werden sehen. Ein wirklich zusammengewachsenes, starkes Team aus Friseuren und Meistern, die Entwicklungen mitgehen und mitgestalten. Das macht mich sehr stolz!

Unseren Kunden gilt ein großes DANKE für die lange Treue. Auch ich sehe ihre Kinder groß werden. Eigene Charaktere mit eigenen Ansichten und Ansprüchen werden zu neuen Stammkunden. Wir begleiten uns gegenseitig und es ist Teil meines Lebens geworden. Umgeben von so viel Schönem.

Andrea Röttger
/ Inhaberin & Friseurmeisterin